[Rezension] Forever With You

P.S. I still love you




Infos


Titel: Forever With You
Autor: J. Lynn
Anzahl der Seiten: 432
Verlag: Piper
Preis: 9,99€
ISBN-13: 978-3-492-30823-6
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2016





An manche Dinge glaubt man einfach, auch wenn man sie selbst nie erlebt hat. Für Stephanie ist die Liebe so etwas. Es gibt sie. Irgendwo da draußen. Vielleicht sogar für sie. Irgendwann. In der Zwischenzeit hat sie heiße One-Night-Stands mit hübschen Kerlen wie Nick. Doch aus dem kurzen Abenteuer mit ihm wird plötzlich mehr - bis das Schicksal es ihr wieder nimmt. So schnell Nick für Steph die Schutzmauern einreißt, die er bisher um sein herz errichtet hatte, so schnell baut sie ihre auf, um den Schmerz und Nick nicht zu nahe kommen zu lassen. Aber er hat nicht vor einfach kampflos aufzugeben...


'Forever With You' ist das Buch aus der Reihe auf das ich am meisten gewartet habe. Das ist endlich Nicks Buch. Der Barkeeper den wir in den anderen Büchern getroffen haben. Und von Stephanie. 

Ich liebe es das Jennifer die beiden als Paar zusammen gebracht hat. Beide waren für ihre Keine-Beziehung / Nur-One-Night-Stands Status bekannt, also war ich gespannt wie ihre Geschichte ausgehen würde.
Es war so viel emotionaler als ich es erwartet hatte. Ich habe geweint bei diesem Buch, echte Krokodilstränen. Es war so herzzerreißend.

Nick und Steph waren so viel mehr, als ich erwartet hatte. Ich war interessiert ihre Geschichte zu lesen, aber ich hätte nie gedacht, dass ich die Geschichte oder die Protagonisten so sehr lieben würde. Ich war besonders beeindruckt von Stephanie, In den vorangegangenen Geschichten wurde sie nicht immer im besten Licht gezeigt, aber sie bereits jetzt eine meiner Lieblingsheldinnen der Serie. Sie war lustig und resolut, hatte eine einnehmende Leck-Mich-Haltung, aber sie hat auch ein großes Herz.

Nick war auch super. Man lernt so viel über seine Vergangenheit und zu sehen, wie er damit umgeht, hat mich ihn noch mehr ins Herz schließen lassen.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich dieses Buch nicht wirklich rezensieren kann. Alles was ich sagen könnte über die Handlung wäre auf jeden Fall spoilernd und dieses Buch sollte man absolut ohne vorherige Hinweise und Spoiler lesen.
Ich denke, hätte ich vorher gewusst was passieren würde und was auf mich zukommt, wäre es nicht mehr so mächtig gewesen, meine Reaktion wäre wahrscheinlich nicht halb so ausgefallen wie es passiert ist.

Dieses Buch hatte weniger Geheimnisse und Dramen als die letzten, aber das brauchte es auch nicht. Es hatte so viele andere Dinge zu bieten und ich denke, alles andere wäre zu übertrieben, zu überladen gewesen.

Außerdem gab es einen weiteren kleinen Bonus den dieses Buch zu bieten hatte... BROCK! Ich kann kaum das nächste Buch dieser Serie erwarten. Ich liebe die Art, wie seine Geschichte bereits eingearbeitet wurde.

Wenn Ihr nach einer emotionalen, süßen und sexy Geschichte sucht, ist dieses Buch ein Muss!


Für meine Namensvetterin liefert J. Lynn eine Geschichte die die zu Tränen rührt und das Herz berührt.  




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen