Dienstag, 1. August 2017

[Blogpost] Mein Lesemonat Juli


Hallo meine Lieben,
es ist einfach unglaublich wie schnell der Juli auch schon wieder vorbei ist. Ich kann es wirklich kaum glauben das schon August ist, denn dann habe ich auch schon fast Geburtstag. Oh man, ich werde alt. Aber egal, das hat nichts mit meinem Lesemonat zu tun. Denn zeig ich euch trotz meines Alters. 😉


  1. Ein Sommergarten in Manhattan von Sarah Morgan (384 Seiten)
  2. Until Love: Nico von Aurora Rose Reynolds (240 Seiten)
  3. Among the Stars - Liebe wie im Film von Samatha Joyce (350 Seiten)
  4. King of Los Angeles - Verliebt in einen Rockstar von Sarah Saxx (324 Seiten)
  5. Stormheart - Die Rebellin von Cora Carmack (464 Seiten)
  6. Hardwired - Verführt von Meredith Wild (352 Seiten)
  7. Liebe findet uns von J.P. Monninger (416 Seiten)
  8. Fair Game- Lucy & Gabriel von Monica Murphy (384 Seiten)
  9. Isla and the Happily Ever After von Stephanie Perkins (384 Seiten)
  10. Rock My Dreams von Jamie Shaw (480 Seiten)
  11. Love & Gelato von Jenna Evans Welch (400 Seiten)
  12. Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir! von Lauren Blakely (304 Seiten)
  13. In Seinen Augen von Jay Crownover (400 Seiten)
  14. Magnus Chase - Der Hammer des Thor von Rick Riordan (512 Seiten)
  15. Forever in Love - Meine Nummer Eins von Cora Carmack (320 Seiten)

Diesen Monat habe ich mal wieder 15 Bücher gelesen - womit ich wirklich wieder ganz zufrieden bin - und insgesamt habe ich so 5.714 Seiten gelesen, was täglich etwa 184 Seiten macht.




Im Juni war mein Highlight Rock My Soul von Jamie Shaw. Diesen Monat ist es Rock My Dreams, das letzte Buch der Reihe.
Ich weiß wirklich nicht, wie Jamie Shaw es geschafft hat, vier so unglaublich perfekte Bücher zu schreiben. Aber sie hat es geschafft. Und mit Rock My Dreams hat sie den perfekten Abschluss für diese geniale Reihe geliefert.




Die absolute Überraschung diesen Monat war für mich Stormheart - Die Rebellin.
Ich kenne und liebe Cora Carmack jetzt schon seit einer ganzen Weile und ich liebe ihre Bücher über alles. Allerdings kenne ich bis jetzt nur ihre New-Adult Romane. Bzw kannte. Denn mit Stormheart - Die Rebellin habe ich mein erstes Fantasy Buch von ihr gelesen. Und ich bin so überrascht von dieser Geschichte. Sie ist einfach unglaublich mitreißend, dass habe ich so gar nicht erwartet.
Also, lest dieses Buch. Ich kann es euch nur ans Herz legen! 




Tja, und zum Schluss kommt natürlich wie immer meine Enttäuschung.
Und so schön das Cover von Liebe findet uns auch ist - und das ist ja nun wirklich ein absoluter Eye-Catcher -, die Geschichte konnte mich leider nicht so ganz überzeugen. Was wirklich verdammt schade ist, denn die Idee hinter der Story, war so gut, und hat mich stark an Nicholas Sparks erinnert. Aber an der Umsetzung hat es leider etwas gehapert.


Kommentare:

  1. Huhu Steffi,
    du hast aber fleißig gelesen! Und du hattest ja ein paar interessante Titel dabei. "Liebe findet uns" habe ich auch gelesen und bei mir hat es 3,5 Rosen bekommen. Die Idee war wirklich toll und ich mochte auch ein paar Momente sehr gerne, aber so umgehauen, wie ich es gehofft habe, hat es mich leider auch nicht.
    Ich wünsche dir auch im August schöne Lesemomente mit tollen Geschichten!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi!

    Das war ja mal ein toller Lesemonat! Beim Durchstöbern der Blogs merke ich, dass sehr viele im Juli Unmengen gelesen haben - liegt wohl an der Urlaubszeit :)

    Ich kenne mal wieder keins deiner Bücher ^^ Aber Stormheart ist mir schon sehr oft begegnet und ich bin mittlerweile am überlegen, ob ich es nicht doch auf die Wunschliste packe. Eigentlich wäre das ja schon meine Richtung und viele sind davon begeistert!

    Ich wünsch dir einen schönen August und vor allem einen tollen Geburtstag!
    Dass du schon "alt" wirst glaub ich kaum, sonst komm ich mir ja vor wie Methusalem xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen