Donnerstag, 6. Juli 2017

[Blogpost] Lovely Box

Hallo ihr Lieben,

ich habe vor ein paar Tagen eine wundervolle E-Mail von LovelyBooks bekommen. Ich habe nämlich eine der sommerlichen LovelyBoxen gewonnen! Und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe.
Und gestern kam sie endlich bei mir an.
Und da dachte ich mir, ich zeige euch in diesem Post mal, was genau alles darin war....


...also, wer wissen möchte was in der LovelyBox war, kann hier weiter lesen und es erfahren. 😉


Das ist die LovelyBox!



Diese wunderschöne Box, die LovelyBox, kam am Mittwoch bei mir an und wartete nur darauf, von mir ausgepackt zu werden.

Aber wer noch nicht so genau weiß, was eine LovelyBox überhaupt ist, hier nochmal zur Erinnerung:

Die LovelyBox ist eine BuchBox die vom LovelyBooks-Team alle paar Monate rausgebracht wird. Die Box erscheint immer in einer limitierten Anzahl und ist vollkommen kostenlos. Das einzige was ihr vorher machen solltet, ist euch bei LovelyBooks anzumelden. Und euch auf die nächste Box zu bewerben.
Vielleicht habt ihr dann beim nächsten Mal auch Glück und gewinnt eine der schönen Boxen.

Schaut doch einfach mal bei LovelyBooks vorbei!


Das war in der LovelyBox!



In der sommerlichen Special-Edition LovelyBox waren vier Bücher (eines ist ein kostenloses E-Book). Dazu gab es noch ein paar wunderschöne Karten und die drei typischen LovelyBooks Lesezeichen.

Die Tochter des Seidenhändlers ist das erste Buch aus der LovelyBox. Ich habe noch nichts davon gehört, allerdings finde ich den Klappentext schon mal sehr ansprechend.

Klappentext:

Vietnam, 1950. Die junge Nicole stand von jeher im Schatten ihrer schönen Schwester Sylvie. Als Tochter eines französischen Seidenhändlers und einer Vietnamesin soll sie nun in Hanoi ein Stoffgeschäft übernehmen. Bald kommt Nicole mit Einheimischen in Berührung, die sich gegen die französische Fremdherrschaft auflehnen. Dabei entdeckt sie voller Schrecken, dass ihr Vater in dunkle Machenschaften verwickelt ist. Als sie sich in den charismatischen Mark verliebt, gerät ihre Welt abermals ins Wanken. Denn Mark scheint auch für ihre Schwester Gefühle zu hegen. Auf der Suche nach ihrem Platz in einer Welt, in der nichts ist, wie es scheint, fasst Nicole einen kühnen Plan...


Das zweite Buch aus der Box ist Das Leben fällt, wohin es will von Petra Hülsmann. Nachdem ich die Autorin auf der LLC getroffen habe, stand dieses Buch auf meiner WuLi, weswegen ich mich besonders freue.

Klappentext:

Party, Spaß und Freiheit – das ist für Marie das Allerwichtigste, und sie liebt ihr sorgenfreies Dasein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Schwester Christine schwer erkrankt und sie darum bittet, sich während der Behandlung um ihre Kinder zu kümmern. Und nicht nur das – Marie soll auch noch Christines Posten in der familieneigenen Werft für Segelboote übernehmen. Darauf hat Marie ja mal so überhaupt keinen Bock, und auf ihren neuen "Chef", den oberspießigen Daniel, erst recht nicht. Während sie von einem Chaos ins nächste stolpert, wird ihr jedoch klar, dass es Dinge im Leben gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und dass manches einen ausgerechnet dann erwischt, wenn man es am wenigsten erwartet – zum Beispiel die Liebe...

Doch mein Highlight der BuchBox ist ganz eindeutig Wildblumensommer von Kathryn Taylor. Ich bin schon lange ein großer Fan der Autorin, weswegen dieses Buch auch schon lange auf meiner WuLi stand. Jetzt kann ich es endlich lesen!

Klappentext:

Zoe steht vor einer schweren Entscheidung: Eine hochriskante OP soll ihr Leben retten. Spontan beschließt sie noch einmal nach Cornwall zurückzukehren, denn dort erlebte sie vor vierzehn Jahren ihr größtes Glück – und ihren schlimmsten Albtraum. Nun endlich will sie die Geheimnisse jenes Sommers klären. Erneut trifft sie auf ihre große Liebe Jack, erneut schöpft sie Hoffnung auf ein Leben an seiner Seite. Aber die Schatten der Vergangenheit drohen auch ihre Zukunft zu zerstören...

Und dieses kostenlose E-Book war noch mit in der Box. Ich habe noch nichts von dem Buch gehört, allerdings scheint es nach dem Klappentext mal was ganz anderes zu sein.

Klappentext:

Liebe mal anders ... Mit "Illumination" erwartet Sie ein sinnlicher Male/Male-Roman mit intensiven Gefühlen und zwei Helden, die das Herz des Lesers im Sturm erobern!

Völlig ausgebrannt lässt sich Rockstar Adam Craig von einem Taxifahrer im Nirgendwo absetzen. Er hat keine Lust mehr, für seine Fans länger den heterosexuellen Superstar zu spielen, obwohl er doch eigentlich auf Männer steht. An einem abgelegenen See-Resort findet er endlich Ruhe - und in dem menschenscheuen Künstler Miles den Mann, nach dem er sich immer gesehnt hat. Doch hat die Liebe zwischen einem Star, der das Bad in der Menge liebt und nie zu Hause ist, und einem Eigenbrötler, der sein Zuhause seit Jahren nicht mehr verlassen hat, eine Chance?





Das war also in der LovelyBox und ich bin immer noch mega happy über ihren Inhalt und kann es kaum erwarten alle Bücher aus der Box zu lesen. ♥

Schreibt mir doch was ihr von de Box und deren Inhalt haltet, ich würde mich freuen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen